"Die Sprache der 'Realität' verspricht uns Erleichterung von der 'Last' unserer Bedürfnisse, was uns bereit macht, unseren eigenen Wahrnehmungen nicht mehr zu trauen. Daher ist unsere einzige Rettung die Sprache des Herzens. Die Spaltung muß überwunden werden, indem man sich nicht der Logik einer vorgeblichen 'Realität' anschließt, sondern auf der eigenen Fähigkeit zum Mitgefühl, zum Erleben von Leid und Freude insistiert."
Arno Gruen, in: DER WAHNSINN DER NORMALITÄT (1987)

 

K O N T A K T

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



G Ä S T E B U C H

Kommentare: 0
SPIEGELSELFIE @ Jülich-Nordviertel, den 31.7.2017 (c) www.FOTOMIE.de
SPIEGELSELFIE @ Jülich-Nordviertel, den 31.7.2017 (c) www.FOTOMIE.de